willkommen im golfclub westerwald

... der Golfclub mitten im grünen Herzen des Westerwalds.
mehr erfahren

nette menschen kennen lernen

... beim Damen-, Herren- oder Seniorengolf jede Woche.
mehr erfahren

mit dem golf-pro gemeinsam

... das Handicap verbessern.
mehr erfahren

mit freunden die natur geniessen

... und gemeinsam eine Runde spielen.
mehr erfahren

nach dem training der kids

... mit der Familie ein schönes Spiel erleben .
mehr erfahren

anschliessend im clubhaus

... den Tag ausklingen lassen.
mehr erfahren

platzinfos

Platz geöffnet

Wir bitten UNSERE GÄSTE, sich im Sekretariat telefonisch anzumelden.

Bitte beachten: 

Derzeit ist die Ortsdurchfahrt LOCHUM komplett gesperrt.

Umleitung über Freilingen oder Hachenburg nutzen.

Dauer vermutlich bis zum Herbst.

Platzinfos

Platzstatus:

- Platz geöffnet
- Nur mit Startzeitenbuchung

Öffnungszeiten

Driving Range und Übungseinrichtungen

- nach Anmeldung im Clubsekretariat nutzbar
- sonntags ab 18.oo Uhr geschlossen

 

Sekretariat

Montag, WE & Feiertage
10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Dienstag - Freitag
09.00 Uhr - 17.00 Uhr

ab 01. November
täglich 10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Lust und Zeit für ein neues Hobby?

Golf Schnupperkurse wieder 2021

Schläger und Golfbälle werden gestellt

€ 20 p.P.

weitere Infos

Platzreifekurse

Unsere Platzreifekurse starten wieder in 2021. Sie haben in diesem Jahr noch Interesse? Melden Sie sich bei uns im Sekretariat. Es findet sich garantiert noch ein individueller kurzfristiger Termin.

ab 199 € p.P.

weitere Infos

Angebot für Neumitglieder

Der Jahresbeitrag für neue Mitglieder beträgt ab 2021 bei einer Verpflichtung auf 3 Jahre: Im Beitrittsjahr:      € 650.- pro Person. In dem auf den Beitritt folgenden Jahr: € 1.000.- pro Person. Im 3. und den darauf folgenden Mitgliedsjahren satzungsgemäßer Beitrag.

weitere Infos

 

Startzeiten

 

Termine



TOP-News

NEUE INFOS 30|10|2020

Ab dem 2. November bietet die Dining Range wieder Essen To Go! Beachten Sie bitte das aktuelle Angebot.


World Handicap System 2021

Ab Januar 2021 erfolgt die Umstellung vom EGA-Vorgabensystem auf das neue World Handicap System. Zur Information hier eine kurze Vorschau auf das WHS 2021:

----------

Wichtige Hinweise Startzeitenbuchung

  • Jeder darf pro Woche nur zwei feste persönliche Startzeiten buchen.
  • Buchungen für die Folgewoche von montags bis sonntags dürfen erst ab samstags, 20.oo Uhr, vorgenommen werden.
  • Ab 19.oo Uhr abends dürfen freie Zeiten für den Folgetag gebucht werden, ohne dass diese auf die zwei festen Startzeiten angerechnet werden. Das Gleiche gilt natürlich auch für noch freie Zeiten desselben Tages.


----------

Abschläge nach Hcp

Hier findet Ihr eine Bahnen-Übersicht mit den neuen Abschlägen grün und orange. Bitte beachtet die für Euer Handicap zu nutzenden Abschläge:

Grün: PE
Orange: Damen Hcp -37 bis – 54
Rot: Damen Hcp 0 bis -36 und Herren Hcp -37 bis – 54
Gelb: Herren Hcp 0 bis -36



PREIS DER DINING-RANGE

In diesem Jahr bildete das Turnier der Gastronomie den offiziellen Abschluss der Wettspielsaison im Golf-Club Westerwald. Der Tag begann herbstlich trüb und entwickelte sich im Laufe des Nachmittags leider nicht angenehmer. Irgendwann wurde aus dem leichten Niesel dichter, kalter Regen, dem aber alle die Stirn boten. Clubwirt Mario Lauer freute sich, auch in Coronazeiten seine Gäste begrüßen zu dürfen – obwohl in anderer Form als normalerweise üblich. Statt des gemeinsamen Frühstücks aller TeilnehmerInnen wurde in kleinen Gruppen gespeist, außerdem startete man nicht per Kanonenstart zugleich sondern im 10-Minutentakt nacheinander an Tee 1 + 10. Nach der Runde fand dann auch kein gemeinsames Essen statt sondern flightweise mit entsprechendem Abstand. Mit Rücksicht auf die steigenden Infektionszahlen verzichtete man auf eine Siegerehrung und das dazugehörige Gruppenfoto. Natürlich dürfen sich die Gewinner ihre Preise abholen kommen - denn trotz der widrigen Bedingungen für die meisten SpielerInnen wurden teils sehr gute Ergebnisse erzielt. Das beste Bruttoergebnis mit 28 Punkten kam von Peter Gilles, bei den Damen gewann hier Monika Alberts (26). In der Nettoklasse A erspielte sich Agnes Bruchof mit 39 Punkten Platz 1, gefolgt von Ludwig Merz und Michael Noss (beide 37). Eustace Thomas siegte mit 40 Punkten in Klasse B, Andreas Böker (38) und Markus Murtaugh (36) folgten auf den Plätzen. Mit 41 Nettopunkten gewann Christof Mebesius unangefochten in der Klasse C, Lara Beißwenger wurde mit 36 Punkten gewertet und Ariane Fischer erzielte 33 Punkte.

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Google Maps
  • YouTube
  • Wetter
  • Turnierergebnisse / Anmeldungen
  • Spielvorgabenrechner
  • Scorekarte
  • Alle Cookies akzeptieren

Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz