willkommen im golfclub westerwald

... der Golfclub mitten im grünen Herzen des Westerwalds.
mehr erfahren

nette menschen kennen lernen

... beim Damen-, Herren- oder Seniorengolf jede Woche.
mehr erfahren

mit dem golf-pro gemeinsam

... das Handicap verbessern.
mehr erfahren

mit freunden die natur geniessen

... und gemeinsam eine Runde spielen.
mehr erfahren

nach dem training der kids

... mit der Familie ein schönes Spiel erleben .
mehr erfahren

anschliessend im clubhaus

... den Tag ausklingen lassen.
mehr erfahren

platzinfos

Platz geöffnet

 

Bitte beachten:

- Nur mit Startzeitenbuchung

Öffnungszeiten

Driving Range und Übungseinrichtungen (Kurzplatz)

- nutzen Sie bitte die Formulare an der Driving Range
- sonntags ist die Range ab 18.oo Uhr gesperrt 
- montags ist die Range bis 13:oo Uhr gesperrt

Sekretariat

Dienstag - Freitag 09.oo - 17.oo Uhr
Montag, Wochenende & Feiertage 10.oo - 14.oo Uhr

Jetzt ist (die) ZEIT für GOLF

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz im nächsten Kurs. Nichts wie raus ins Grün(e)!

Platzreifekurs 199,-- € / Person
Schnupperkurs 20,-- € / Person

weitere Infos Platzreifekurse
weitere Infos Schnupperkurse

 

Angebot für Neumitglieder

Der Jahresbeitrag für neue Mitglieder beträgt ab 2021 bei einer Verpflichtung auf 3 Jahre: Im Beitrittsjahr: € 650 pro Person. In dem auf den Beitritt folgenden Jahr: € 1.000 pro Person. Im 3. und den darauf folgenden Mitgliedsjahren satzungsgemäßer Beitrag.

weitere Infos

 

Live Cam

weitere Infos



Startzeiten




 

Termine

21.09.2021 13:00 Uhr  Dreifelden
Damengolf "Sammelsurium-Cup" wahlweise 18 oder 9 Loch
    iCal

22.09.2021 13:00 Uhr  Dreifelden
Herrengolf
    iCal

23.09.2021 11:30 Uhr  Dreifelden
Seniorengolf
    iCal

25.09.2021 Ganztägig  Dreifelden
CM Vierer
    iCal

26.09.2021 Ganztägig  Dreifelden
CM Vierer
    iCal

TOP-News

News vom 04.09.2021

Der Zugang zum Clubhaus ist ab sofort auch ausserhalb der regulären Öffnungszeiten über einen Türcode möglich.
Das Eingabefeld finden Sie rechts neben der Eingangstür, den Code erfragen Sie bitte in unserem Sekretariat.

--------
Neue Gäste-Voucher

Ab sofort können unsere Mitglieder für begleitende Gäste einen 10-er Voucher zum Preis von 350 € erwerben.

----------

Wichtige Ergänzung zu den "aktuellen" Platzregeln

weiterlesen

----------

Startzeitenbuchung

  • Es können 18-Loch-Runden gebucht werden.
  • Jeder darf pro Woche drei feste persönliche Startzeiten buchen. Die Teilnahme am Damen- / Herren- / Senior*innengolf zählt als Startzeit.
  • Buchungen für die Folgewoche von montags bis sonntags dürfen erst ab samstags, 20.oo Uhr, vorgenommen werden.
  • Ab 19.oo Uhr abends dürfen freie Zeiten für den Folgetag gebucht werden, ohne dass diese auf die drei festen Startzeiten angerechnet werden. Das Gleiche gilt auch für noch freie Zeiten desselben Tages.


----------

Abschläge nach HCPI


Hier findet Ihr eine Bahnen-Übersicht mit den neuen Abschlägen grün und orange. Bitte beachtet die für Euer Handicap zu nutzenden Abschläge:

grün (D&H)      HCPI 54 - 47
rot (H)             HCPI 46 - 37
orange (D)       HCPI 46 - 37
gelb (H)           HCPI ab 36,0
rot (D)             HCPI ab 36,0



CLUBMEISTER*INNEN 2021

Das 1. Septemberwochenende steht traditionell im Zeichen der Clubmeisterschaften der Damen und Herren.

Das Wetter hätte es nicht besser meinen können mit den Teilnehmern. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es für 3 Runden auf die Wiese.

Die Herren machten es spannend: nach den ersten beiden Runden lagen Nils Stotz und Heiko Schmidt mit jeweils 161 Schlägen vorne, dahinter ebenfalls schlaggleich mit 168 Schlägen Ludwig Merz und Jano Frischbier.  Bei den Damen lag Monika Beißwenger mit 168 Schlägen vor Kerstin Clarida (173) und Claudia Terborg (176). Am Sonntag konnte Monika Beißwenger ihren Vorsprung noch etwas ausbauen und mit insgesamt 257 Clubmeisterin werden. Kerstin Clarida wurde mit 265 Schlägen Vizemeisterin, Claudia Terborg sicherte sich mit 271 Schlägen den dritten Platz.

Das Ergebnis bei den Herren wurde knapper. Nils Stotz benötigte für die 3. Runde zwei Schläge weniger als Heiko Schmidt und wurde mit insgesamt 242 Schlägen Clubmeister der Herren, gefolgt von Heiko Schmidt (244) und Ludwig Merz (252).

Bereits vor ein paar Wochen wurden die Clubmeisterschaften der Senior*innen und der Jugend ausgespielt, die an diesem Sonntag bei einer gemeinsamen Siegerehrung ebenfalls ihre Pokale überreicht bekamen: Clubmeister der Jugend wurde Nils Stotz vor Konstantin Kukuk und Lennox Lottermann. Bei den Seniorinnen AK 50 siegte Monika Alberts vor Claudia Terbog und Monika Käppele, die Clubmeisterin der Seniorinnen AK 65 ist Angela Roth, Rita Scheer wurde Zweite und Susanne Diedert Dritte. Bei den Senioren AK 50 heißt der Clubmeister Ludwig Merz, platzieren konnten sich Michael Dienethal und Tim Emmett, Clubmeister Senioren AK 65 wurde Robert Schwickert, Norbert Merz und Dieter Quebe belegen die Plätze 2 und 3.


Wir gratulieren allen Clubmeister*innen 2021!

CLUBMEISTERSCHAFTEN DAMEN UND HERREN

Wir gratulieren unserer Clubmeisterin Monika Beißwenger und dem Clubmeister Nils Stotz!

Das 1. Septemberwochenende steht traditionell im Zeichen der Clubmeisterschaften der Damen und Herren.

Das Wetter hätte es nicht besser meinen können mit den Teilnehmern. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es für 3 Runden auf die Wiese.

Die Herren machten es spannend: nach den ersten beiden Runden lagen Nils Stotz und Heiko Schmidt mit jeweils 161 Schlägen vorne, dahinter ebenfalls schlaggleich mit 168 Schlägen Ludwig Merz und Jano Frischbier.  Bei den Damen lag Monika Beißwenger mit 168 Schlägen vor Kerstin Clarida (173) und Claudia Terborg (176). Am Sonntag konnte Monika Beißwenger ihren Vorsprung noch etwas ausbauen und mit insgesamt 257 Clubmeisterin werden. Kerstin Clarida wurde mit 265 Schlägen Vizemeisterin, Claudia Terborg sicherte sich mit 271 Schlägen den dritten Platz.

Das Ergebnis bei den Herren wurde knapper. Nils Stotz benötigte für die 3. Runde zwei Schläge weniger als Heiko Schmidt und wurde mit insgesamt 242 Schlägen Clubmeister der Herren, gefolgt von Heiko Schmidt (244) und Ludwig Merz (252).

GOLFCLUBS SPENDEN FüR DIE FLUTOPFER


Birdies helfen - unter dem Motto hatte der GC Bad Neuenahr-Ahrweiler zu bundesweiten Turnieren aufgerufen. Wegen der Landesmeisterschaften am 14. und 15. konnten wir an dieser Aktion nicht teilnehmen. Aber: auch wir möchten helfen. Daher werden wir am 19. September ebenfalls ein Benefizturnier veranstalten. Über eine rege Teilnehme würden wir uns sehr freuen.


Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier:

WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Wetter
  • Turnierergebnisse / Anmeldungen
  • Spielvorgabenrechner
  • Scorekarte
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz