7 Beiträge aus 2021 gefunden



2021  2020  2019  2018  2017

21.09.2021 - Limburger Cup


Limburger Cup im Golf-Club Westerwald

Einen wunderbaren Golftag konnten die Mitglieder in Dreifelden genießen. Traditionell eigentlich mit Weltuntergangswetter „gesegnet“ durfte man sich in diesem Jahr an dem herrlichen Spätsommerwetter bei dem Turnier der Limburger Mitglieder erfreuen. Diese hatten sich alle Mühe gegeben, den Westerwälder*Innen einen tollen Turniertag zu bescheren. Ein bestens gepflegter Platz, harmonische Flights, Kuchen und heiße Bockwurst am Halfwayhaus, deftiges Gulasch am Büffet und viele schöne Preise für die Platzierten. Es fehlte an nichts. Bestes Tagesergebnis erzielte Andreas Goldin mit 26 Bruttopunkten, bei den Damen war dies Monika Beißwenger (22). In der Klasse A musste richtig gut gespielt werden, wenn man aufs Treppchen wollte. Kerstin Frischbier mit 41 Nettopunkten auf Platz 1, freute sich sehr. Sibylle Ramb (40) und Dieter Quebe (39) hatten ebenfalls sehr gut gespielt. Klasse B wurde mit 37 Punkten von Manfred Düring gewonnen, Dr. Oliver Quirmbach und Henning Freyn folgten mit je 36 Punkten. Auch in der Klasse C wurde sehr gute Ergebnisse erspielt. 41 Punkte konnte Doris Stephan vorweisen, Roland Assmann und Astrid Zoller erzielten je 38 Punkte. Und nach dem schönen Golftag war klar – den Limburger Cup gibt es auch im nächsten Jahr wieder. Diese Zusage machte Organisator Reinhard Vohl gleich bei der Siegerehrung.


05.09.2021 - Clubmeister*innen 2021


Das 1. Septemberwochenende steht traditionell im Zeichen der Clubmeisterschaften der Damen und Herren.

Das Wetter hätte es nicht besser meinen können mit den Teilnehmern. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es für 3 Runden auf die Wiese.

Die Herren machten es spannend: nach den ersten beiden Runden lagen Nils Stotz und Heiko Schmidt mit jeweils 161 Schlägen vorne, dahinter ebenfalls schlaggleich mit 168 Schlägen Ludwig Merz und Jano Frischbier.  Bei den Damen lag Monika Beißwenger mit 168 Schlägen vor Kerstin Clarida (173) und Claudia Terborg (176). Am Sonntag konnte Monika Beißwenger ihren Vorsprung noch etwas ausbauen und mit insgesamt 257 Clubmeisterin werden. Kerstin Clarida wurde mit 265 Schlägen Vizemeisterin, Claudia Terborg sicherte sich mit 271 Schlägen den dritten Platz.

Das Ergebnis bei den Herren wurde knapper. Nils Stotz benötigte für die 3. Runde zwei Schläge weniger als Heiko Schmidt und wurde mit insgesamt 242 Schlägen Clubmeister der Herren, gefolgt von Heiko Schmidt (244) und Ludwig Merz (252).

Bereits vor ein paar Wochen wurden die Clubmeisterschaften der Senior*innen und der Jugend ausgespielt, die an diesem Sonntag bei einer gemeinsamen Siegerehrung ebenfalls ihre Pokale überreicht bekamen: Clubmeister der Jugend wurde Nils Stotz vor Konstantin Kukuk und Lennox Lottermann. Bei den Seniorinnen AK 50 siegte Monika Alberts vor Claudia Terbog und Monika Käppele, die Clubmeisterin der Seniorinnen AK 65 ist Angela Roth, Rita Scheer wurde Zweite und Susanne Diedert Dritte. Bei den Senioren AK 50 heißt der Clubmeister Ludwig Merz, platzieren konnten sich Michael Dienethal und Tim Emmett, Clubmeister Senioren AK 65 wurde Robert Schwickert, Norbert Merz und Dieter Quebe belegen die Plätze 2 und 3.


Wir gratulieren allen Clubmeister*innen 2021!


17.08.2021 - Golfclubs spenden für die Flutopfer



Birdies helfen - unter dem Motto hatte der GC Bad Neuenahr-Ahrweiler zu bundesweiten Turnieren aufgerufen. Wegen der Landesmeisterschaften am 14. und 15. konnten wir an dieser Aktion nicht teilnehmen. Aber: auch wir möchten helfen. Daher werden wir am 19. September ebenfalls ein Benefizturnier veranstalten. Über eine rege Teilnehme würden wir uns sehr freuen.


Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier:

weiterlesen


11.08.2021 - Mannschaft AK 50 Damen wird deutsche Vizemeisterin


Die Sensation von Baden Hills

Unsere AK 50 Damen golfen sich - wie im Rausch - auf den Silberplatz!

Lesen Sie den ausführlichen Bericht: "Die Sensation von Baden Hills"


 








25.07.2021 - Elzer machen das Dutzend voll


Zum 12. Mal mit einer coronabedingten Unterbrechung 2020 luden die Mitglieder aus Elz zum Turnier. Die Wetterprognosen waren nicht gerade gut, so dass „nur“ 65 Meldungen übrigblieben. Allerdings erfüllten sich die Befürchtungen zum Glück nicht und alle konnten die Runde bei besten Bedingungen genießen. So wird sich manch Zweifler geärgert haben, nicht dabei gewesen zu sein. Die Versorgung durch die Sponsoren ließ aber auch keine Wünsche offen. Ob Teegeschenke, Halfwayversorgung oder Essen nach der Runde – alles war aufs Beste organisiert.
Bestes Tagesergebnis brachte wie so oft Monika Alberts mit 29 Bruttopunkten ins Clubhaus, bei den Herren war dies Karl-heinz Lahnstein mit 24 Punkten.
In den 3 Nettoklassen siegten Uwe Dillenberger (38 Punkte in Kl. A), Dr. Carolin Weitzel (43 Punkte Kl. B) und Rainer Wolf (37 Punkte Kl. C).
Großen Applaus gab es bei der Siegerehrung für Organisator Dieter Eidt, der das Turnier bereits für das kommende Jahr wieder zusagte.


12.07.2021 - RBHYP Summer Challenge im Golf-Club Westerwald


Zum ersten Mal fand dieses Turnier in Dreifelden statt und 68 Golfer*innen wagten sich trotz des trüben Wetters auf die Runde. Zum Glück ließ der Regen nach und es wurde noch ein recht angenehmer, sonniger Tag. Da abends nicht mehr alle Sieger anwesend waren, wurden die Preise z.T. an die Nächstplatzierten weitergegeben. Bestes Bruttoergebnis des Tages erzielte Monika Alberts mit 30 Punkten. In der Nettoklasse A konnte Ludwig Merz mit 39 Punkten überzeugen, gefolgt von Uwe Dillenberger (38) und Michael Lottermann (35). Stephan Breser siegte in Klasse B mit 37 Punkten, Manfred Düring und Beate Nink belegten die Folgeplätze. Mit sagenhaften 47 Punkten entschied Marco Schröter die Klasse C deutlich für sich. Bernaldina Lugazia Graves und Kerstin Bilkizi schafften je 37 Punkte. Neben den Gewinnen für die Sieger hatte sich Sponsor Ramazan Bilkizi noch etwas Besonderes ausgedacht. Für eine Tombola wurden fleißig Lose im Wert von über 1.100 € verkauft. Dieser Betrag kommt der Jugendarbeit im Golf-Club zugute. Über den Hauptpreis, einen JuCad-Trolley, freute sich nach Losentscheid  Dr. Roland Berchtold. 


20.06.2021 - Lions Turnier zg. Kinder-und Jugendhospiz Koblenz


Die Montabaurer Lions konnten nun endlich ihr traditionelles Benefiz-Turnier ausspielen, nachdem dies 2020 coronabedingt nicht möglich war. Bei tropischen Temperaturen ging es auf die Runde. Sonnencreme und vor allem ausreichender Getränkevorrat gehörten zur Pflichtausstattung an diesem heißen Tag. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. In der Klasse A hatten die Ladies die Nase vorn. Monika Käppele gewann mit 40 Punkten vor Susan Schmelzer und Petra Albath (beide 36). Dr. Carolin Weitzel erreichte mit 41 Punkten Platz 1, Nicla Frishbier (37) und Manfred Düring (36) folgten. In der Klasse C musste man sich schon deutlich unterspielen, um in die Preise zu kommen. Platz 1 belegte Ramazan Bilkizi mit großartigen 46 Nettopunkten. Henning Laux erspielte 43 Punkte, Linda Nadrowitz lag mit 39 Punkten auf Rang 3.  Das beste Ergebnis aller teilnehmenden Herren mit schaffte Timothy Emmett mit 22 Bruttopunkten, Monika Alberts erreichte mit 30 Bruttopunkten nicht nur bei den Damen Platz 1 sondern zeigte wieder einmal das beste Tagesergebnis. Das Autohaus Wüst in Kölbingen hatte an diesem Tag den neuen BMW850i Gran Coupé auf der Anlage des Clubs ausgestellt und beteiligte sich nicht nur mit einer Spende sondern stiftete auch einen Sonderpreis für die Verlosung. So durfte sich Monika Purschke-Götz über ein Probe-Wochenende mit diesem tollen Wagen freuen. Und für das Kinder-und Jugendhospiz in Koblenz kamen erfreuliche 4.000 € zusammen.








Golf-Club Westerwald e. V.
Steinebacher Straße
57629 Dreifelden
Telefon:  02666-8220
Telefax:  02666-8493
E-Mail:   sekretariat@gc-westerwald.de
WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Wetter
  • Turnierergebnisse / Anmeldungen
  • Spielvorgabenrechner
  • Scorekarte
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz